Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber,

wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Stellenausschreibung interessieren und sich für eine Stelle in unserer Praxis bewerben oder bereits beworben haben.

Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sind wir nach der Verordnung (EU) 2016/679 (sog. Datenschutz-Grundverordnung, im Folgenden „DSGVO“) verpflichtet, Sie u.a. darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis personenbezogene Daten erhebt, speichert, übermittelt oder anderweitig verarbeitet. Dieser Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Ihnen als von der Verarbeitung Betroffene(r) zustehen.

Zum Aufruf unserer allgemeinen Datenschutzhinweise über die Erhebung, Speicherung und sonstige Verarbeitung personenbezogener Daten bei jeglicher Nutzung unserer Website klicken Sie bitte hier.

1. Für die Datenverarbeitung Verantwortlicher

Verantwortlicher gemäß Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist die

Radiologische Gemeinschaftspraxis Dresden-Prohlis
Dr. med. Stefan Schmidt und Thomas Härtel
Georg-Palitzsch-Str. 12
01239 Dresden

Telefon: 0351 – 204 739 00
Fax: 0351 – 204 739 05
E-Mail: bewerbung@radiologie-prohlis.de

Sie erreichen unsere Datenschutzbeauftragte Frau Carolin Rubel beim Dresdner Institut für Datenschutz, Palaisplatz 3, 01197 Dresden oder per E-Mail unter datenschutz@radiologie-prohlis.de.

2. Kategorien und Herkunft von Daten, die wir als Ihr potenzieller Arbeitgeber verarbeiten; Vertraulichkeit der Datenübermittlung

Zu den verarbeiteten Kategorien personenbezogener Daten gehören insbesondere Ihre Stammdaten (wie Vorname, Nachname, Namenszusätze), Kontaktdaten (etwa private Anschrift, (Mobil-)Telefonnummer, E-Mail-Adresse) sowie weitere Daten, z.B. zu Ihren fachlichen und persönlichen Qualifikationen, Ihrer Ausbildung sowie Ihrem beruflichen Werdegang. Im Einzelfall können hierunter auch besondere Kategorien personenbezogener Daten wie Gesundheitsdaten fallen, soweit es dabei um entscheidende Anforderungen der jeweils ausgeschriebenen Stelle geht.

Ihre personenbezogenen Daten werden direkt bei Ihnen im Rahmen des Bewerbungsprozesses erhoben. Dies kann per Post oder auf elektronischem Wege unter Verwendung des unter https://radiologie-prohlis.de/bewerbung/ zur Verfügung stehenden Formulars erfolgen, das Ihnen die Möglichkeit bietet, uns Ihre Bewerbungsmappe als PDF-Datei nebst Ihres Vor- und Zunamens sowie Ihrer E-Mail-Adresse über eine verschlüsselte TLS-Verbindung zukommen zu lassen (siehe Schlosssymbol in der Adressleiste Ihres Browsers). Bei Absendung des Formulars werden Ihre Daten dabei auf unserem Server lediglich zwischengespeichert und unverzüglich per E-Mail an die Praxisleitung übermittelt, die von Ihren Daten über eine TLS-verschlüsselte Verbindung Kenntnis nehmen kann, um einer unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte weitestgehend entgegenzuwirken.

Wir bitten deshalb, von der Übermittlung unverschlüsselter E-Mails bzw. unverschlüsselter Anhänge Abstand zu nehmen, da wir für die Übertragungssicherheit bis zum Empfang durch unsere Server keine Gewähr übernehmen können.

3. Zweck und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der Bestimmungen der DSGVO, des am 25.05.2018 in Kraft getretenen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze (z.B. AGG).

Die Datenverarbeitung dient der Prüfung Ihrer Eignung für die jeweilige Stellenausschreibung und damit der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses. Die vorrangige Rechtsgrundlage hierfür folgt aus Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO i.V.m. § 26 Abs. 1 BDSG.

Soweit besondere Kategorien personenbezogener Daten gemäß Art. 9 Abs. 1 DSGVO verarbeitet werden, dient dies im Rahmen des Bewerbungsprozesses der Ausübung von Rechten oder der Erfüllung von rechtlichen Pflichten aus dem Arbeitsrecht, dem Recht der sozialen Sicherheit und dem Sozialschutz, z.B. der Angabe von Gesundheitsdaten zur Beurteilung Ihrer Eignung für die konkret ausgeschriebene Stelle und zur Abwehr von Gesundheitsgefahren im Rahmen unserer Fürsorgepflicht. Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 9 Abs. 2 lit. b DSGVO i.V.m. § 26 Abs. 3 BDSG.

Für den Fall, dass nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich wird, verarbeiten wir Ihre Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, um berechtigte Interessen von uns oder von Dritten (z. B. Behörden) zu wahren.

Falls wir beabsichtigen, Ihre personenbezogenen Daten für einen hier nicht genannten Zweck zu verarbeiten, werden wir Sie zuvor darüber informieren.

4. Pflicht zur Bereitstellung der Daten

Im Rahmen des Bewerbungsprozesses müssen Sie diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten werden wir nicht in der Lage sein, Ihnen den Abschluss eines Arbeitsvertrages mit uns, Ihre Eignung für die jeweilige Stelle unterstellt, in Aussicht zu stellen.

5. Empfänger Ihrer Daten

Innerhalb unserer Praxis erhalten nur die Personen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, die diese zur Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses benötigen. Dies ist grundsätzlich die Praxisleitung.

Daneben bedienen wir uns zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten verschiedener Auftragsverarbeiter, allen voran für das Hosting unserer Website der STRATO AG (vgl. unsere Datenschutzerklärung für die Nutzung unserer Website). Auskunft zu weiteren von uns eingesetzten Auftragsverarbeitern gemäß Art. 28 DSGVO erhalten Sie auf Anfrage durch die Praxisleitung.

6. Speicherung Ihrer Daten

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Im Falle einer Absage werden Ihre personenbezogenen Daten nach 6 Monaten gelöscht. Sofern wir mit Ihnen aufgrund des vorangegangenen Bewerbungsverfahrens einen Arbeitsvertrag abschließen, überführen wir Ihre Daten aus dem Bewerbungsverfahren in unsere Personalakten.

7. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft gemäß Art. 15 DSGVO zu erhalten.
Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten gemäß Art. 16 DSGVO verlangen.
Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten gemäß Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO zu.
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt grundsätzlich auf Basis gesetzlicher Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihre Einwilligung. In diesen Fällen haben Sie das Recht, jederzeit die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO zu widerrufen.
Sie haben ferner das Recht, sich gemäß Art. 77 DSGVO bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist der Sächsische Datenschutzbeauftragte, Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden, Telefon 0351 – 493 54 01, E-Mail saechsdsb@slt.sachsen.de, Internet www.saechsdsb.de.

Sie haben das Recht, einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung ohne Angabe von Gründen gemäß Art. 21 DSGVO zu widersprechen.
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an bewerbung@radiologie-prohlis.de.

PageLines